Filmreif! Jane Comerford feiert Premiere mit “Hollywood, Pyjamas & andere Tragödien!”

Filmreif! Jane Comerford feiert Premiere mit “Hollywood, Pyjamas & andere Tragödien!”

Gepostet von am Nov 16, 2017

Jane Comerford – das australische Energiebündel (No No Never, Texas Lightning) – ist wieder da! Mit neuen Songs und Bühnenprogramm.
Absolut FILMREIF und geradezu hinreißend.

Filmreif! Ob tragisch oder komisch, gefährlich oder romantisch, einen Abend lang spannt Jane Comerford den großen Bogen von weltberühmten Hollywoodhits wie „Diamonds are a girl’s best friend“ oder„Moon River“ zu den Helden ihres Kopfkinos. Helden, deren filmreife Geschichten von den großen Momenten vor und jenseits der Leinwand erzählen. Klangvoll zu ihren musikalischen Wurzeln zurückgekehrt, verneigt sie sich vor dem Helden ihrer Kindheit, dem Vater, dessen Gesang und Klavierspiel ihren Werdegang geprägt hat.

Mit einzigartiger Stimme, unterhaltsamen Geschichten und vielen neuen Songs schickt sie uns auf eine turbulente Reise in die Phantasie.  Etwa zum überraschenden „Jubiläumsrendezvous“ mit dem Ex oder bei „Todsicher“ in die Untiefen von Schönheits-OPs oder als ganz und gar sinnliche Nahaufnahme in „Und wenn Du tanzt“ auf die Tanzfläche.

Hollywood, Pyjamas und anderen Tragödien eben …

Filmreif auf Tour im Frühjahr 2018:
Jane Comerford (Gesang, Klavier, Ukulele)
Alexander Hopff (Klavier, Akkordeon)

26/01/2018, Freitag, Papenburg, Theater Alte Werft, Deutschlandpremiere!
27/01/2018, Samstag, Bramsche, Universum
03/02/2018, Samstag, Magdeburg, Grüne Zitadelle
04/02/2018, Sonntag, Heiligendamm, Ballsaal im „Grandhotel Heiligendamm“
07/02/2018, Mittwoch, Stuttgart, Renitenztheater
12/02/2018, Montag, Hamburg, Schmidts Theater
16/02/2018 Freitag, Arnstadt, Theater am Schlossgarten

 

RF-Tipp: “Meyer-Burkhardts Frauengeschichten”