Young Voices ist “Der beste Chor im Westen 2017″!!!

Young Voices ist “Der beste Chor im Westen 2017″!!!

Gepostet von am Dez 17, 2017

Der Frauenchor “Young Voices” aus Ahaus-Alstätte im Münsterland ist von WDR-Zuschauern zum “Besten Chor im Westen” gewählt worden!

Die 90 Sängerinnen setzten sich im Finale des Wettbewerbs gegen vier weitere Chöre durch. Zweiter wurde knapp dahinter der Jazzchor der Uni Bonn. Die Gewinnerinnen aus Ahaus boten spontan an, ihren Preis mit dem Bonner Chor zu teilen. Der WDR-Wettbewerb fand zum zweiten Mal statt. In diesem Jahr beteiligten sich 20 Chöre aus Nordrhein-Westfalen.

Der WDR stellte auch in diesem Jahr die Frage, wer „Der beste Chor im Westen 2017“ ist. Eine prominentbesetzte Jury stand ihm dabei mit Rat und Tat zur Seite. Seit dem ersten Vorentscheid am 30.09.2017 in Hürth verfolgten Rolf Schmitz-Malburg, Natalie Horler, Giovanni Zarrella und Jane Comerford die Auftritte der teilnehmenden Chöre aufmerksam und hatten neben ihrer Bewertung auch immer nützliche Tipps für die Sängerinnen und Sänger parat.

Homepage Neuigkeiten der-beste-chor-jury Foto WDR Musiktransfair

 

Wer sich in der Vorauswahl, siehe aktuelle Filme vom 24.11. und 1.12.2017,  durchsetzte, hatte die Chance, bei den Casting-Wettbewerben am 23.9. (Süd) und 30.9. (Nord) sowie am 7.10. (Ost) und 14.10. (West) vor großem Publikum anzutreten. Dort mussten die Chöre dann die prominente Jury überzeugen.

Die regionalen Vorausscheide fanden statt am:
23.09. in Hürth im Feierabendhaus (Süd)
30.09. in Bielefeld im Ringlokschuppen (Nord)
07.10. in Bochum im Audimax (Ost)
14.10. in Duisburg im Landschaftspark Duisburg Nord (West)

Das Halbfinale am 8.12.2017 und das Finale am 15.12.2017 – live aus den WDR Studios in Köln-Bocklemünd – wurden von Marco Schreyl moderiert. Hier ging es dann um alles: Die Chöre mussten nicht nur ihr eigenes Repertoire beherrschen, sondern auch eine von der Jury gestellte Aufgabe bewältigen.

Im Radio begleitete WDR 4 den Wettbewerb von Beginn an. Die Zuschauerinnen und Zuschauer, Zuhörerinnen und Zuhörer entschieden in den Live Shows per Voting, wer „Der beste Chor im Westen“ ist. Neben dem Preisgeld darf der Gewinnerchor am 22.12.2017 in der Kölner Philharmonie beim Mitsingkonzert des WDR Rundfunkchores auftreten. Moderiert wird das Konzert von Tom Gaebel.

„Der beste Chor im Westen“ ist eine Produktion des Westdeutschen Rundfunks in Zusammenarbeit mit Bavaria Entertainment.