Lars-Luis Linek – Snutenhobels Sommertiet

Vom Binnenland zur Waterkant –  So tanzt der Norden!

2015-Cover-Musiktransfair-LLL-Foto-Julia-Weber-Vun Harten Willkommen to’t niege Sommertiet-Programm op platt mit Lars-Luis Linek un sien Snutenhobel, mit heißen Sommerliedern im Rhythmus von Ebbe und Flut und turbulenten Geschichten. Lars-Luis Linek ist in der Welt herum gekommen. Am liebsten aber reist er durch seine Heimat Norddeutschland. Er liebt das karibische Wellenspiel der Ostsee, den Tango-Tieden-Rhythmus der Nordsee und den trockenen Humor seiner Landsleute. Das spiegeln seine Liedgeschichten vom neuen Album  »Snutenhobels Sommertiet« wider.»Mien  groot Passion is de plattdüütsche Spraak, de Blues un latienamerikaansch, karibisch Musik. Snutenhobels Sommertiet is een quietschfideelen Reisetöörn dör Norddüütschland mit veel Snutenhobel-Musik un Vertellen vun Binnenland un Waterkant to’n Smuustergrienen:  Een Mix ut „Blues op platt“ un latienamerikaansch-karibisch Musik.«

»Snutenhobels Sommertiet« macht Appetit auf Meer, verrückte Geschichten, frischt Urlaubserinnerungen auf und senkt den Cholesterin-Spiegel – sogar im Winter. Ein Sommertiet-Konzert ist ein unterhaltsamer Reisetörn durch Norddeutschland  – mit virtuoser Mundharmonika-Musik und humorvollen (Sommer)Geschichten, beliebten und neuen Liedern (zum Mitsingen) von Binnenland und Waterkant im Reisegepäck.

PS: Weil die meisten Texte auch für Nicht-Plattschnacker gut verständlich sind, können sich beim Sommertiet-Programm auch »Quiddjes« bestens amüsieren.

Besetzung:

Lars-Luis Linek (Gesang, Snutenhobel)

wahlweise mit Fontaine Burnett (Gesang, Gitarre)

hoeren

Video: