Musiktransfair in aller Kürze

Liebe Leser, Freunde und KollegInnen,

ein friedliches Weihnachtsfest und nicht allzu viele gute Vorsätze für das neue Jahre wünscht

Ihre / Eure

Julia Weber

PS: Alle Hinweise zu unseren umgesetzten, neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) finden Sie hier. Falls ich was vergessen haben sollte, dann schreiben Sie mir bitte eine E-Mail.

Zu Heiligabend geht der “Gruß an Bord”

Gepostet von am 16:50 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Zu Heiligabend geht der “Gruß an Bord”

Es ist eine gute Tradition im Norddeutschen Rundfunk: An Heiligabend übermittelt der NDR in der Radiosendung “Gruß an Bord” wieder Nachrichten an Seeleute in aller Welt – und Grüße der Schiffsbesatzungen in ihre Heimat. Der “Gruß an Bord” war zum ersten Mal an Weihnachten 1953 im Radio zu hören. Damit gehört die NDR Info Sendung (Beginn: 20.05 Uhr) zu den ältesten, die auf der Welt noch ausgestrahlt werden. Mit dabei ist wie immer die Lars-Luis Linek Band aus dem Hamburger Duckbdalben, dem Heimathafen für alle...

mehr

Jurorin Jane Comerford: Das Finale für den BESTEN CHOR im Westen 2018 wird spannend!

Gepostet von am 9:50 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Jurorin Jane Comerford: Das Finale für den BESTEN CHOR im Westen 2018 wird spannend!

Ein Chorwettbewerb im Fernsehen? Der WDR traut sich zum dritten Mal so einen Wettbewerb auf die Beine zu stellen. Denn die Suche nach dem BESTEN CHOR im Westen hat Kultpotenzial. 20 Chöre aus ganz Nordrhein-Westfalen haben 2018 wieder die Chance 10.000 Euro zu gewinnen. Und: Der WDR Rundfunkchor spendiert ein gemeinsames Konzert mit dem Siegerchor in der eigenen Stadt. Ein toller Preis! Diesmal fanden die zwei regionalen Vorentscheide am 17. November 2018 in der Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg-Nord und am 24. November 2018 in der...

mehr

Liederatur in Schleswig-Holstein? Jochen Wiegandt und Rainer Prüß sammeln Material für neues Buch!

Gepostet von am 16:41 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Liederatur in Schleswig-Holstein? Jochen Wiegandt und Rainer Prüß sammeln Material für neues Buch!

Der Schleswig-Holsteinische Heimatbund startet eine breit angelegte Initiative für ein neues schleswig-holsteinisches Liederbuch, an dessen Entstehung in einer großen Liedsammel-Aktion die gesamte Bevölkerung aus allen elf schleswig-holsteinischen Landkreisen mit ihren Gemeinden und den vier kreisfreien Städten beteiligt wird. Entstehen soll ein „Liederaturbuch“ als spannendes Singe-, Bilder- und Lesebuch auch für Menschen, die nicht täglich singen, aber an Heimat und Musik interessiert sind. Autoren sind Jochen Wiegandt und Rainer Prüß. Der...

mehr

Was Nun – Was Tun? Das neue Album von Charly Schreckschuss, Neueinsteiger bei der Dezember-Liederbestenliste!

Gepostet von am 15:45 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Was Nun – Was Tun? Das neue Album von Charly Schreckschuss, Neueinsteiger bei der Dezember-Liederbestenliste!

R&B im Norden?! Die CHARLY SCHRECKSCHUSS BAND schwört auf den Groove. Ihr Rezept funktioniert. Seit nun mehr 40 Jahren. „Was Nun – Was Tun?“ fragt sich CSB bei dieser Zahl. Feiern! Mit einem neuen Album (LP TELDEC! | CD) und echter Sweet Soul Music. „Jo, jo!“ . CSB feiert 40 JAHRE CSB aus voller Kehle – mit dem typisch gitarrenbetonten Schreckschuss-Sound. Es groovt, es hämmert, es spielt, es stampft. Herrlich! Mit ihrem Cocktail aus R&B, Soul, Blues, Cajun und der großen Konstante Boogie haben sie uns schnell gepackt. Ob...

mehr

Ritter Trenk! Erstmalig plattdeutsches Kinderkino u.a. mit Gerd Spiekermann

Gepostet von am 15:01 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Ritter Trenk! Erstmalig plattdeutsches Kinderkino u.a. mit Gerd Spiekermann

Ritter Trenk (nach den Romanen von Kerstin Boie), hier mit seiner Freundin Thekla und Ferkelchen, muss auch in der plattdeutschen Welt viele Abenteuer im Kampf für die Freiheit seiner Familie bestehen. Gegner wie Ritter Wertold und der Drache machen ihnen das Leben schwer … Ritter Trenk, hier mit sien Fründin Thekla un Farken Farki, mutt ok in de Plattdüütsche Welt masse Aventüern bestahn. Wat he will: Sien Familje schall free warn. Man Gegners as Ritter Wertold un de Draken maakt jem dat Leven swoor … Erstaufführung: 16.10.2018,...

mehr

War & Peace | 1618:1918 – Das neue Album der lautten compagney BERLIN mit Dorothee Mields!

Gepostet von am 14:02 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

War & Peace | 1618:1918 – Das neue Album der lautten compagney BERLIN mit Dorothee Mields!

Immer wieder begeistert das Berliner Originalklang-Ensemble lautten compagney mit einzigartigen Programmen für ihre beeindruckenden und vielfach ausgezeichneten Aufnahmen. Nachdem sie bei »Timeless« Musik von Tarquinio Merula und Philip Glass und bei »Misterio« Werke von Biber und Piazzolla genial miteinander verbunden haben, ist auch ihr neues Album mit der herausragenden Sopranistin Dorothee Mields ein genialer Wurf.   Thema von »War & Peace« ist die musikalische Verarbeitung von Krieg und Frieden. Dabei wird entdeckenswerte Musik...

mehr

Hafennachtpremiere 2019: SEEstücke – VON LAND AUS gesehen

Gepostet von am 12:52 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Hafennachtpremiere 2019: SEEstücke – VON LAND AUS gesehen

… nordisch und poetisch! Hafennacht eV präsentiert am 29.April 2019 in der Komödie Winterhuder Fährhaus in Hamburg neue, unnachahmliche und wundervolle Folk-Pop-Songs, die innerhalb eines Jahres entstanden sind. Und solche, die über die Zeit auf den schwankenden Planken, die die Welt bedeuten, angeschwemmt wurden. Das Wasser bringt alles zusammen: Lieder vom Weggehen und vom Wiederkommen und der Zeit dazwischen… Traditionelle Lieder von der See und persönlichen „Seestücke” aus der Sicht einer Frau… Neue Chansons vom Leben am Meer mit...

mehr

Oma ehr Schötteldock … kommt zu Ehren. Das neue Buch von Gerd Spiekermann!

Gepostet von am 12:00 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Oma ehr Schötteldock … kommt zu Ehren. Das neue Buch von Gerd Spiekermann!

Seit vier Jahrzehnten tingelt Gerd Spiekermann mit seinen humorvollen, plattdeutschen Texten über die Bühnen Norddeutschlands. Seine Fans erwartete Ende Mai im rappelvollen Winterhuder Fährhaus (Hamburg) eine Jubiläumsfeier mit vielen Überraschungen und seinen Weggefährten der letzten Jahrzehnte.  Und nun gibt es auch endlich sein neues Buch, für das er über 40 Geschichten aus seinen seit langem vergriffenen Büchern zusammengestellt hat. Neben den Klassikern aus „Nich mit mi“, „Goh mi af“, „Kattenschiet“ und „Wohr di weg“ sind hier auch die...

mehr

Mit Machen Kultur schaffen!

Gepostet von am 11:51 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Mit Machen Kultur schaffen!

VORBEI! Auf ein Wiedersehen zum nächsten INTHEGA-Theatermarkt 2019, höchstwahrscheinlich wieder in Bielefeld! Plato der Woche: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! Und wer wissen möchte – wie, der fährt am besten vergünstigt mit dem Zug zum INTHEGA-Theatermarkt am 15. und 16.Oktober 2018 nach Bielefeld. Dort treffen in der Stadthalle (direkt am Hauptbahnhof) über 170 Anbieter aus den Bereichen Schauspiel, Musiktheater, Kinder- und Jugendtheater, Kabarett, Shows und Konzerte auf ca. 170 Städte, Gemeinden und Kulturvereine. Hier wird man...

mehr

Der Apotheker – kleine Oper in großem Stil ab 2019!

Gepostet von am 17:05 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Der Apotheker – kleine Oper in großem Stil ab 2019!

Vor 250 Jahren eroberte ein APOTHEKER friedlich die Opernwelt … Wie? Mit einer köstlichen, musikalischen Komödie, einer Opera buffa! Als beim liebestollen Karussell der orientalische Hebel die Drehzahl erhöhte und dabei sogar die Kaiserin begeisterte, da hatte Joseph Haydn zur Eröffnung des neuen Opernhauses vom Fürsten Esterházy (1768) alles richtig gemacht! Sollten Sie die historische Aufführungspraxis einer Opera buffa noch nicht kennen, dann vertrauen Sie darauf, ab Mai 2019 eine außergewöhnliche Oper in einigen der schönsten...

mehr