Verschoben! Abschiedsmatinee von Hans Scheibner // Der Maulwurf muss weg

Verschoben! Abschiedsmatinee von Hans Scheibner // Der Maulwurf muss weg

Erstellt in: Aktuelles, Hans Scheibner, Tipp

Der Mensch, der ist ein böses Vieh. Ich lieb ihn trotzdem – irgendwie! Alle seiner Generation und ein paar mehr kennen ihn als Liedermacher*, als ironischen Poeten, als hintergründigen Politkabarettisten, als Erzähler bissig-komischer Alltagsgeschichten. Hans Scheibner verabschiedet sich von seinem treuen Publikum mit einer Matinee unter dem Titel »Der Maulwurf muss weg«. Denn unter diesem Titel lässt sich am besten Scheibners satirische Wühlarbeit zusammenfassen. Zum...

Mehr Infos

Scheibnerweise! Hans Scheibner ist fit für den Bühnenmarathon!

Scheibnerweise! Hans Scheibner ist fit für den Bühnenmarathon!

Erstellt in: Aktuelles, Hans Scheibner

Alle  seiner Generation und ein paar mehr kennen ihn als Liedermacher, als ironischen Poeten, als hintergründigen Politkabarettisten, als Erzähler bissig-komischer Alltagsgeschichten. Das allein gäbe Stoff genug für mindestens vier abendfüllende Solo-Programme. Doch bevor die Luft knapp wird, einem Lied von Scheibners aktuellem Album  „Und plötzlich ist der Himmel wieder offen“, vereint er lieber alle seine starken Nummern zu einem fünften Programm „Hans Scheibner –...

Mehr Infos

Neues von Hans Scheibner! Organ spenden? Gern. Aber…

Neues von Hans Scheibner! Organ spenden? Gern. Aber…

Erstellt in: Aktuelles, Hans Scheibner

Hans Scheibner  hat dem Alma-Hoppe-Lustspielhaus in Hamburg versprochen, am 8. und 11.Januar 2019 noch einmal „Auf ein Neues“, den satirischen Jahresausblick mit neuen Geschichten und Spitzen zum Besten zu geben. Und bei der jetzigen politischen Ausgangslage hat er so richtig Lust: Organ spenden? Gern. Aber… O ja, Organe spenden. Das ist endlich mal was Gutes. Als Schriftsteller oder Satiriker bemühe ich mich nun schon mein Leben lang, Teile meines Geistes zu...

Mehr Infos

Hamburg 75 – Onkel Pö und die Rentnerbands feierten im „Zwick“ Klassentreffen

Hamburg 75 – Onkel Pö und die Rentnerbands feierten im „Zwick“ Klassentreffen

Erstellt in: Aktuelles, Hans Scheibner

Hans Scheibner, hier mit Teddy Ibing (Truck Stop) und Uli Salm (Zwick-Betreiber), war Ehrengast bei einer Onkel Pö Nacht, die wohl so schnell keiner von den Besuchern vergessen wird. Fünf Stunden Musik mit Musik-Legenden (Bild.de) der berühmten „Hamburger Szene“ in Zwicks „Carnegie Hall“ (eben auch mit Hans Scheibner und Berry Sarluis, zwei Musiktransfair-Künstlern!).  Im Zwick muss die Luft wie zu den besten Zeiten von Onkel Pö gekocht haben. Das...

Mehr Infos